Sonntag, 1. August 2010

Quer durch Kanada... - mit unserem Auto!!

Nach langen Verhandlungen, Telefonaten mit Deutschland und quaelender Wartezeit hat es nun geklappt - haben eine Versicherung fuer Kanada und die USA erhalten - fuer viel viel Geld (ca. 2.400,- Euro). Beim Abholen aus dem Hafen allerdings die erste boese Ueberraschung - unsere Batterie war tot. Folglich verbrachte unser Auto seine erste Nacht in Halifax in einer Autowerkstatt zum Aufladen. Das Auto ist hier der absolute "Star", bietet immer Gelegenheit, ins Gespraech zu kommen und jeder moechte noch unterschreiben. Haben uns extra noch einen neuen Stift zugelegt (trotz bereits enormer Kosten, denn Kanada ist extrem teuer!). Sind nun seit 2 Wochen quer durch Kanada unterwegs. Waren bereits in Quebec, Montreal und Ottawa - alles sehenswerte Staedte, wobei uns Kanadas Hauptstadt (Ottawa) am meisten beeindruckt hat. Haben dort sogar das Regierungsparlament besichtigt (Ich hab`s in D-land noch nicht mal in den Bundestag geschafft...) - war aber sehr sehr schoen.
Jetzt haben wir erstmal genug von Staedten und fahren entlang vieler Seen umgeben von viel Wald den Highway entlang. Freuen uns auf die Natur.....Wetter ist sehr angenehm - mal sonnig, mal wolkig, Temperaturen zwischen 22 und 26 Grad. Das solls mal wieder gewesen sein. Wenn wir ein paar Tage nichts von uns hoeren lassen, liegt es daran, dass nicht immer ein Computer zur Verfuegung steht (oder wir keine Zeit haben :))...Bis bald.

Kommentare:

  1. hej ihr beiden! gruesse aus schweden. mal ne frage: was habt ihr denn mit dem stift vor? sollen alle leute auf eurem auto (opel?) unterschreiben?
    wuenschen euch ne schöne zeit!
    gruss, tobi

    AntwortenLöschen
  2. hallo ihr beiden,
    schön, mal wieder was von euch zu hören. wir gucken hier fleißig jeden tag nach neuen einträgen :)wollten mal kurz erzählen wie es uns so geht. josie war 4 tage in graal-müritz, anika konnte leider nicht mitkommen weil sie krank war. marvinchen und max haben die zeit aber gut ausgenutzt. heute fahren wir 4 zum geburtstag von oma, allerdings erst etwas später, da anika ja noch arbeiten muss. der erste tag gestern hat ihr gut gefallen, sie war nur sehr müde. marvin wartet jetzt auf zulassungen aus potsdam oder rostock, die werden zwischen dem 1. und 14. august verschickt.

    das soll es erstmal von uns gewesen sein. wir wünschen euch weiterhin viel spaß. denken an euch.
    bis zum nächsten mal, josie und marvin

    AntwortenLöschen